Mix-in.de

Website organisiert die perfekte Party

Mit Mix-in.de geht eine völlig neue Plattform online: Fernab jeder Partyroutine finden Liebhaber urbanen Lifestyles hier nicht nur virtuelle Inspirationen für außergewöhnliche Veranstaltungen in den eigenen vier Wänden, sie können ihre individuellen Genussideen sogar gleich komplett ausrichten lassen. Mix-in.de kreiert aus einer Komposition von Cocktails, Food, Sounds und visuellen Effekten eine alle Sinnen ansprechende Genusswelt. Das Geheimnis: die ausgewogene Abstimmung der einzelnen Komponenten aufeinander und die Balance zwischen Dinner und Party. Mit dem Mix In Generator wählt man seine Lieblingselemente aus den Bereichen Food, Drinks, Music oder Video aus. Automatisch fügen sich alle passenden Elemente zusammen und schon ist der Leitfaden für die perfekte Dinnerparty fertig. Alle Rezepte und Videos können heruntergeladen und die passende Musik via Computer abgespielt werden. Für die Food-Vorschläge zeichnen The Foodists verantwortlich. Ihr Fokus liegt auf Foodinszenierungen und Konzeptcaterings in Veranstaltungskontexten. Das Rezeptportfolio auf Mix In beinhaltet unter anderem Burger, Sandwiches, Rotbarbe im Bananenblatt oder geeiste Tomaten-Pfirsich-Suppe. Für die passenden Drinks sorgen – inspiriert von Hauptsponsor Hennessy – der Berliner Szene-Barmeister David Wiedemann und sein Partner Mario Grünenfelder mit flotten Mixturen. Im Blog geben die Initiatoren regelmäßig Tipps, teilen ihre Erfahrungen mit den Usern und verraten auch schon mal etwas über die Quelle ihrer Inspiration. Darüber hinaus werden hier auch eigene kreative Ideen und Kulinaria gepostet, Erfahrungen ausgetauscht und gesammelt. Die Bildergalerie zeigt Fotos einzelner Dinnerparties, so dass die Online Community Teil des Mix In wird. Für Gastgeber, die glänzen, aber den Abend auch ohne jeden Aufwand genießen wollen: Die Profis aller Kategorien können über die Partyanfrage bei Mix In privat gebucht werden. Über die Website lässt sich ein unverbindliches Angebot anfordern. www.mix-in.de


stats