Europa-Park

Weiteres Hotel geplant

Der Europa-Park im badischen Rust baut ein weiteres großes Hotel mit rund 1.000 Betten, so die Botschaft von Unternehmer Roland Mack. Die Bauarbeiten für das 5. Hotel von Deutschlands größtem Freizeitpark sollen noch in diesem Jahr beginnen, Eröffnungsdatum ist Frühjahr 2012.

Viele Besucher bleiben zunehmend mehrere Tage und übernachten im Park oder in der Region. Auch der Anteil ausländischer Gäste nimmt zu. Er liegt mittlerweile bei gut 50 %.
Aktuell verfügt der Europa-Park über 4 Hotels mit zusammen 3.500 Betten. Mehr als 1.000 weitere Übernachtungsmöglichkeiten gibt's auf dem parkeigenen Campingplatz. Und noch etwas ist ein wichtiger Punkt. Die 4 Hotels sind im Jahresschnitt zu mehr als 90 % ausgebucht.

Auch in Sachen Foodservice gehört der Europa-Park zu den ganz Großen des Landes. 2009 waren es bei 44 sehr verschiedenen Gastro-Outlets 68 Mio. € Erlöse (+ 6,6 %).

www.europapark.de


stats