Berlin

Weltklassekoch Pierre Gagnaire eröffnet Restaurant im Waldorf Astoria Berlin

Ende dieses Jahres wird im Waldorf Astoria Berlin ein Restaurant in Zusammenarbeit mit Pierre Gagnaire an den Start gehen. Der weltbekannte Franzose hat elf Michelin-Sterne in seinen Restaurants auf der ganzen Welt und verfügt über eine beeindruckende Riege von Michelin-Star-Küchenchefs in verschiedenen Waldorf Astoria Hotels in Europa.
Gagnaire zeichnet verantwortlich für das Küchenkonzept und die Menügestaltung des 70-Plätze-Restaurants, dessen Name noch bekanntgegeben wird. Die Mitarbeiter des Restaurant-Teams werden eigens in seinem Drei-Sterne-Restaurant in Paris ausgebildet.
Das 'Pierre Gagnaire' in der Pariser Rue Balzac ist konstant mit drei Michelin-Sternen dekoriert sowie mit 19 von 20 möglichen Gault Millau Punkten ausgezeichnet. Dazu kommen die Sterne-Restaurants 'Sketch' in London, das 'Colette' in Saint Tropez und das 'Reflets par Pierre Gagnaire' in Dubai sowie weitere Gourmet-Adressen in Hongkong, Tokio, Seoul, Moskau, Courchevel und Las Vegas.

Gagnaire, heute 61-jährig, gilt als einer der einflussreichsten Köche der Welt und ein Vorreiter der Fusionküche. Seine Kreativität und Lust am Experimentieren sind legendär.
Mit Pierre Gagnaire verpflichtet Waldorf Astoria Hotels & Resorts den dritten Sternekoch in Europa neben Heinz Beck im 'La Pergola', dem Drei-Sterne-Restaurant im Rome Cavalieri, und Simone Zanoni im Zwei-Sterne-Restaurant 'Gordon Ramsay au Trianon Palace' in Versailles.

Neben dem Hauptrestaurant von Pierre Gagnaire wird im Waldorf Astoria Berlin auch das Romanische Café wieder seine Pforten öffnen – einst legendärer Literatentreffpunkt von Erich Kästner, Bertolt Brecht oder Billy Wilder. Eine Bar und die Peacock Alley in unmittelbarer Nähe der berühmten Waldorf Astoria Standuhr runden das Angebot ab.

Das Fünf-Sterne-Plus-Hotel ist Teil des Projekts Zoofenster, das den gesamten Westteil der Berliner City aufwerten und beleben soll. Mit 232 Zimmern und Suiten wird das Luxusdomizil die ersten 15 Stockwerke sowie die Etagen 22 bis 31 des insgesamt 32-stöckigen Wolkenkratzers belegen, der im Zentrum der Berliner City West gleich neben der Gedächtniskirche und dem Kurfürstendamm entsteht.

Waldorf Astoria ist Teil des Portfolios von Hilton Worldwide. Das weltweit aktive Hotelunternehmen zählt mehr als 3.750 Hotels mit 615.000 Zimmern in 84 Ländern, darunter Marken wie Double Tree, Conrad Hotels & Resorts oder Hampton Hotels.

www.waldorfastoria.com

www.hiltonworldwide.com



stats