Jamie Oliver

Werbe-Deal mit Supermarkt-Kette

Bereits zum 6. Mal hat Jamie Oliver mit der britischen Supermarkt-Kette Sainsbury’s einen Marketing-Deal über 1 Mio. Pfund für das kommende Jahr abgeschlossen. Jamies Einsatz wird sich auf die Werbung für gesunde Ernährung – natürlich mit Sainsbury’s-Produkten – konzentrieren. „Wir wollen unseren Kunden gesunde, frische und leckere Lebensmittel verkaufen und dafür gibt es keinen besseren Botschafter als Jamie Oliver“, so Helen Buck, Sainsbury’s Brand Director. Sainsbury’s gehört neben Tesco zu den großen Supermarkt-Ketten in England und konnte in der vergangenen Woche erstmals seit zwei Jahren wieder ein Wachstum der Umsätze auf vergleichbaren Flächen vermelden.



Mit seinen Fernsehauftritten schafft es der 30-jährige Kult-Koch, dessen TV-Formate in 50 Ländern ausgestrahlt werden, sein Publikum zu unterhalten, sein soziales Anliegen zu vermitteln und jede Menge Aufmerksamkeit auf sein Londoner Restaurant ’15’ und seinen kulinarischen Ansatz zu ziehen. Außerdem begeistert er vor allem Fast-Food- und Fertiggericht-gewöhnte Jugendliche für gutes Essen und die Kunst des Kochens und gewinnt damit immer größeren Einfluss. Mit seiner TV-Sendung ’Jamie’s School Dinners’ erreichte er sogar, dass die englische Regierung sich nun für eine Verbesserung der Mahlzeiten an britischen Schulen einsetzt.

www.jamieoliver.com

stats