Education

Wettbewerb "Küchen für Deutschlands Schulen"

Bundesministerin Ilse Aigner und Tim Mälzer starteten den bundesweiten Wettbewerb "Küchen für Deutschlands Schulen". In der Europaschule in Bornheim (Nordrhein-Westfalen) wurde der Startschuss für den bundesweiten Wettbewerb gegeben.

"Wir möchten die Kenntnisse über eine ausgewogene und gesunde Ernährung in Deutschland verbessern. Dafür ist die Schule genau der richtige Ort. In Schulküchen können Schülerinnen und Schüler erfahren, wie viel Spaß und Genuss mit einer gesunden Ernährung und gemeinsamem Kochen verbunden ist. Das ist ein wichtiges Ziel unseres Nationalen Aktionsplans IN FORM - Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung", sagte Bundesernährungsministerin Ilse Aigner am Freitag bei der Auftaktveranstaltung in Bornheim, bei Bonn. Das Projekt "Küchen für Deutschlands Schulen" ist eine gemeinsame Initiative des Bundesernährungsministeriums, des Fernsehkochs Tim Mälzer, der Bertelsmann Stiftung und des Sponsors Nolte-Küchen. Ziel ist es, Kindern und Jugendlichen den Spaß am Kochen in Schulen zu vermitteln und dies mit der Ernährungsbildung zu verknüpfen. In den kommenden Jahren soll eine stetig steigende Zahl von Übungsküchen in deutschen Schulen installiert werden, damit das Thema "Gesunde Ernährung" im Schulalltag praxisnah und anschaulich vermittelt werden kann. "

Im Rahmen des Wettbewerbs sind Schulen in ganz Deutschland dazu aufgerufen, sich um eine Übungsküche zu bewerben. Teilnehmen können alle Schulen der Primarstufe (Grundschulen) und der Sekundarstufen I und II, die dem Thema "Ernährung" einen hohen Stellenwert einräumen und eine sinnvolle Nutzung der Küche garantieren können. Die Entscheidung über die Auswahl der Gewinner wird anhand der Nutzungskonzepte getroffen, die von allen teilnehmenden Schulen im Rahmen des Wettbewerbs erarbeitet werden. Bewerbungsfrist für den Wettbewerb ist der 15. Oktober 2010. Die 10 Gewinner werden im Januar 2011 bekannt gegeben. Die zweite Auflage des Wettbewerbes "Küchen für Deutschlands Schulen" wird voraussichtlich bereits Ende nächsten Jahres starten.

Weitere Informationen und alle für die Teilnahme am Wettbewerb erforderlichen Unterlagen finden Sie unter www.kuechenfuerdeutschlandsschulen.de

stats