Golden Tulip Hotels

Wiedereröffnung in Athen

Nach 18 Monate andauernden Renovierungsarbeiten feiert das Vier-Sterne Golden Tulip Electra Palace Hotel in Athen Wiedereröffnung. Die Hotelgruppe mit Hauptsitz in Amersfoort, Niederlande, bietet ihren Gästen fortan 105 Zimmer und sieben Suiten in der griechischen Hauptstadt. Weitere 60 Zimmer sollen Ende des Jahres fertiggestellt sein. Neben dem Hallenbad wird Dampfbad, Whirlpool, Sauna und Fitness geboten. Das Dach des im neo-klassischen Stil gestalteten Hotelflügels mit Swimming Pool wird erst im April 2004 zugänglich sein. "Ich bin sehr erfreut über die Wiedereröffnung des Golden Tulip Electra in Athen." ,äußerte sich Hans Kennedie, President & CEO des Golden Tulip. "Aufgrund der vorausstehenden Olympischen Spiele ist ganz Athen damit beschäftigt sein Profil als Destination attraktiver zu gestalten und als Konsequenz müssen die Hotels der Erwartung entsprechen oder übertreffen."



stats