München

Wiesn spült 800 Mio. Euro Umsatz in die Stadt

Die Oktoberfest-Bilanz 2009 ist gemischt. Überragende Besucherzahlen in der 1. Woche. 100.000 mehr als im vergangenen Jahr.
Am Freitag des 2. Wiesn-Wochenendes dann tauchten im Internet Videos auf, in denen Al- Kaida-Kämpfer Drohungen signalisierten. Es folgten verschärfte Sicherheitsmaßnahmen - ein Sicherheits-Kordon rund um die Theresienwiese. Verstärkte Zugangskontrollen usw.

In der 2. Woche ein Drittel weniger Besucher als im Vorjahr. Unterm Strich dann: 5,7 Mio. Besucher (Vj.: 6,0) bei sensationell schönem Wetter.

Die Wirte berichteten von vielen Stornierungen reservierter Tische. Trotzdem, 6,5 Mio. l Bier wurden ausgeschenkt (Vj.: 6,6). Mehr als 10 % plus bei den nicht-alkoholischen Getränken, 3 % minus bei Brathendln. 111 verspeiste Ochsen (Vj.: 104).

Das Oktoberfest, dieses gastronomische Weltwunder, spielt jährlich 800 Mio. Euro Umsatz nach München - 300 Mio. Euro auf dem Fest selbst, weitere 300 Mio. Euro für Übernachtungen & Co. sowie 200 Mio. für Zusätzliches wie Souvenirs, Taxis usw.

Fazit der Süddeutschen Zeitung (halb-offizielles Sprachrohr): Es war eine merkwürdig paradoxe Wiesn im Jahr 2009: Gemütlich, wie lange nicht mehr, und doch durchzogen von einer Angst, einer Unsicherheit, dem Gefühl einer drohenden Gefahr. Das Oktoberfest in seinem 199. Jahr - nicht mehr nur der bayerische Nationalrausch, sondern auch das Ziel terroristischer Bedrohung?
Bei aller Ausgelassenheit und trunkener Lebensfreude in den Zelten war auch immer wieder ein vorsichtiger Blick zu erhaschen: Wer ist der Kerl neben mir? Was hat er in seiner Tasche? Haben die Sicherheitskräfte ihre Arbeit getan?

Die DNA der Wiesn 2009: Lustig, griabig, wahnsinnig, durchgedreht, nachdenklich, unsicher, besoffen, verliebt, unerträglich, überfüllt. Als eigentlich fast wie immer.

Die besten Bilder vom Oktoberfest 2009 werden von der Tageszeitung in einer Audio-Slide-Show präsentiert.

www.sueddeutsche.de/app/flash/muenchen/slideshow/wiesn09

http://www.sueddeutsche.de/muenchen  
http://www.oktoberfest.de/


stats