Frankfurt

XXL-Alex auf dem Dach des neuen Shopping-Centers

Der XXL-Dachterrassen-Betrieb auf der fünften Etage des noch im Bau befindlichen Shopping-Centers 'Skyline Plaza' im Herzen des neuen Frankfurter Europaviertels wird ein Alex-Restaurant. Bernd Riegger, Deutschland-Chef des zur britischen Mitchells & Butlers-Gruppe gehörenden Gastro-Unternehmens unterzeichnete Ende Februar den langjährigen Mietvertrag für das 39. deutsche Alex mit dem ECE Projektmanagement, Betreiber des Einkaufszentrums.
Zentral zwischen Messe, Bankenviertel und Hauptbahnhof gelegen, entsteht mit dem Europaviertel ein neues Stadtgebiet mit rund 30.000 Arbeitsplätzen, Wohnraum für ca. 5.000 Menschen und dem 'Skyline Plaza' als Zentrum. Das 'Sahnestück' des Centers, ein mit Bäumen bepflanzter Dachgarten auf rund 1.600 qm Innen- und Außenfläche neben einem exklusiven Spa-Bereich, wird Alex ab Ende August 2013  betreiben. „Hier wird unseren künftigen Gästen nicht nur ein spektakulärer Blick auf die Frankfurter Skyline geboten, sondern auch ein einzigartiges, ganztägiges Gastro-Erlebnis, das es in dieser Kombination aus besonderem Standort und gastronomischem Angebot bislang nicht gibt“, freut sich Bernd Riegger über das neue Projekt, in das die Alex-Kette rund 1,7 Mio. Euro investiert.

Mit seinem jüngsten Neuzugang wird Alex ein ganz neues Gesicht in einer spektakulären Location präsentieren. Rund 800 Sitzplätze (500 davon außen) verteilen sich auf unterschiedlich gestaltete Café-, Bar-, Lounge-, Living-Kitchen- oder Thekenbereiche. Herzstück wird eine komplett einsehbare Küche werden, in der die Gerichte vor den Augen der Gäste frisch zubereitet werden. Zur chilligen Beach-Lounge-Atmosphäre im Sommer oder zum stimmungsvollen Winter-Feeling unter wärmenden Heizstrahlern laden drei ganz unterschiedlich gestaltete Terrasseneinheiten ein. Oder zum Clubbing, denn freitags und samstags stehen künftig exklusive Rooftop-Events auf dem Programm, denen nicht nur die wechselnde Beleuchtung der Center-Außenfassade aus Metall-Lamellen einen einzigartigen Rahmen verleihen wird.

Damit die Gäste des Einkaufszentrums auch ganz sicher nicht am Alex auf dem Dach vorbeigehen, gibt’s unten im Erdgeschoss ein als Genuss-Tempel konzipiertes Mini-Alex auf rund 80 qm.

www.dein-alex.de



stats