Total-Backshops

XXL Baguette-Aktion

XXL-Baguettes zum Preis der üblichen Baguette-Größe sollen momentan in Backshops von Total-Tankstellen helfen, Frequenz-Umsätze und damit auch die Kundenbindung zu erhöhen. Massive Marketingunterstützung.

Gut 400 der knapp 1.200 Total-Tankstellen in Deutschland verfügen über einen Backshop. Noch ist der Auftritt im Markt sehr vielfältig, da unter der heutigen Marke Total in den letzten Jahren diverse Tankstellen- und Bistromarken bzw. Konzepte zusammengekommen sind. Doch mittel- bis langfristig heißt das Ziel natürlich Vereinheitlichung mit klarem, sauberen Erscheinungsbild. Fürs Foodservice-Business wird aktuell in Berlin ein Prototyp namens Côte Sud getestet, in den nächsten Monaten will man 40 Outlets umbauen. Für den aktuellen Backshop-Bestand gilt, dass die Abschöpfungsquote bei 3,3 bis 7,5 % liegt und fest steht, dass Fast Food reichlich Perspektiven hat. Im Durchschnitt holt jeder Shop damit zur Zeit erst rund 40.000 € Umsatz – daraus ergibt sich ein Marktvolumen von über 15 Mio. € - doch es dürfte mit signifikanter Professionalisierung auch signifikante Mehrerlöse geben.

Die neue Backshop-Marke reflektiert die französische Heimat des Konzerns. Insbesondere beim Kaffee- und Backwaren-Angebot soll dies auch verstärkt sichtbar werden. www.total.de

stats