BrauConcept

Zito zieht nach Duisburg

Zito’s Little Italy bringt das Amerika der 20er und 30er Jahre demnächst auch nach Duisburg. Im H2-Office am Innenhafen hat die Brau & Brunnen-Tochter BrauConcept GmbH nach Angaben des Vermieters Viterra Development eine Gastro-Fläche von 850 qm im Erdgeschoss angemietet, auf der im Dezember 2004 der nach Mannheim und Düsseldorf dritte Standort des Restaurantkonzeptes eröffnen soll.



„Zito‘s Little Italy verbindet amerikanischen Lifestyle mit italienischer Küche“, erläutert Rainer Appold, Geschäftsführer der BrauConcept. In einem außergewöhnlichen Ambiente mit nostalgischem Charme bietet Zito’s Spitzenqualität und sensationelle Portionen zu attraktiven Preisen. Weitere Standorte sind in Planung. Mit der Vermietung an Brau & Brunnen ist der Großteil der Gastronomieflächen im ersten Bauabschnitt des H2-Office im Duisburger Innenhafen vermietet. Seit Ende März 2004 liegt ein weiterer Mietvertrag für eine mehr als 750 qm große Gastronomie-Fläche vor.



„Beide Restaurants eröffnen noch in diesem Jahr. Sie ergänzen hervorragend das vorhandene Gastronomieangebot und werten die Nordseite des Innenhafens stark auf. Damit können wir bereits jetzt von einer erfolgreichen Vermietung des ersten Bauabschnitts sprechen“, so Dr. Christian Heyn, Leiter der Düsseldorfer Niederlassung der Viterra Development GmbH. „Bereits jetzt besteht eine gute Nachfrage nach vergleichbaren Gastronomieflächen im 2. Bauabschnitt, der voraussichtlich Ende 2004 fertig gestellt wird.“ Die Gesamtinvestition für das H2-Office beträgt mehr als 50 Mio. Euro.

www.brauundbrunnen.de

www.viterra.com

stats