Call a Pizza

Zocken bis die Pizza kommt

Zocker-Wochen bei Call-a-Pizza: Bis zum 31. Oktober können Computer-Game-Freunde sich den passenden Gaumen-Spaß direkt an den Rechner liefern lassen: Im Angebot sind unter anderem die Pizza ’More Huhn’ (mit exotischer Kokos-Curry-Sauce, süßen Mangowürfeln, Paprika, Hähnchenbrust und Mozzarella), der ’Resident Bagel’, frisch getoastet mit Honig-Senf-Sauce, Rucola, Serrano-Schinken und Parmesan, und der Gratin ’Call of Nudel’ mit Farfalle, Toscana-Sauce, Knoblauch, Zucchini und Feta. Passend zu Aktion gibt es wie immer auf der Call-a-Pizza-Website ein Wallpaper zum Herunterladen. Mit Aktionen macht Call a Pizza im Schnitt 6-8 % seiner Umsätze. Der Gesamtumsatz der zum Jahresende 71 Betriebe (regionale Schwerpunkte: Nord- und ostdeutschland, Bayern) erwirtschafteten 2007 21,8 Mio. Euro. www.call-a-pizza.de


stats