Marcellino’s

Zum Italiener 2010/2011- ab 15. April im Handel

Wohl keine andere Länderküche erfreut sich in Deutschland größerer Beliebtheit als die Küche Italiens. Sozusagen das Who is Who in Sachen italienischer Gastronomie bietet ab 15. April der neue Marcellino’s Restaurant Report Zum Italiener 2010/2011 – Edition Pink-Champagne.

Wie stets bei den Marcellino’s-Führern sorgen diverse Top 10-Rankings für raschen Durchblick: ob Luxus, Best Price oder Sexy Food. Neue Nummer 1 in der Kategorie Luxus ist das Poletto in Hamburg, neu auf Platz 1 in Sachen Best Price rangiert das In-Lokal Gasthaus Braun in Nürnberg.

Auch in der Neuerscheinung findet sich der so genannte Preis-Radar: Anhand des deutschlandweiten Durchschnittswertes für den abendlichen ‚Gesamt-Genuss’ wurde jedes vorgestellte Restaurant prozentual eingestuft.

Alle Bewertungen in den Marcellino’s-Führern gehen auf Gästeurteile zurück. Jedermann ist eingeladen, mitzumachen. Die Ergebnisse sind nachzulesen in 20 jährlich erscheinenden Restaurant Reports.

Bereits seit Mitte März zu haben: der Marcellino’s Restaurant Report 2010/2011, die Marcellino’s Reports Sylt und Mallorca sowie der Hotel Report 2010/2011.
Marcellino’s Restaurant Report Zum Italiener 2010/2011.
240 Seiten. 7,95 EUR. ISBN 978-3-940522-04-7
www.marcellinos.de

stats