Dorfner Menü

Zuwachs auf der Kundenliste

Seit August diesen Jahres ist Dorfner Menü für die Verpflegung im Seniorenheim Haus am Lohwald in München-Unterschleißheim zuständig. Der Nürnberger Cateringdienstleister zeichnet dort für die komplette Verpflegung der Gäste verantwortlich. Darüber hinaus werden an Werktagen zusätzlich 60 bis 80 Mittagessen außer Haus geliefert. "Wir freuen uns, dass sich das Seniorenheim Haus am Lohwald für unser Angebot entschieden hat", erläutert Jörg Wagner, Geschäftsleiter von Dorfner Menü, "denn wir sehen uns dadurch in unserer konsequenten Orientierung an höchsten Qualitätsmaßstäben bestätigt."



Das Unternehmen war bereits seit November 2003 für das Seniorenheim Haus am Lohwald im Rahmen eines Beratervertrags aktiv. Aufgabe war unter anderem die Erarbeitung eines Konzepts zur optimalen Speisenversorgung, das nun umgesetzt wird. Es umfasst die Umstellung auf ein Tablettsystem, eine verbesserte Küchenausstattung sowie die Einführung eines Konzepts zur seniorengerechten Ernährung. Das Seniorenheim Haus am Lohwald fasst 210 Betten und wird vom Paritätischen Wohlfahrtsverband getragen. Die Bewohnerstruktur reicht vom betreuten Wohnen bis zur höchsten Pflegestufe.

stats