Hotelforum 2003

Zweiter Branchentreff zur Expo Real

Zum zweiten Mal findet im Rahmen der 6. Internationalen Immobilienmesse Expo Real in München das Hotelforum 2003 statt. Hotel- und Immobilienprofis treffen sich vom 7. bis 9. Oktober 2003 zur dreitägigen Branchenkonferenz rund um die Hotelimmobilie. Ort des Hotelforum 2003 ist in diesem Jahr das Kempinski Vier Jahreszeiten München. Hotelimmobilienspezialisten können an hochkarätigen Vorträgen und Workshops teilnehmen, sich länder- und themenbezogen über die neuesten Entwicklungen im Markt informieren und Erfahrungen austauschen. Dieses Mal sind wieder herausragende Hotelprojekte bei der Branchenkonferenz vertreten: Das Hotelforum blickt über die Grenzen Europas hinaus nach Dubai. Während einer Präsentation werden die Megaprojekte Palm Island I & II vorgestellt. Vor der Küste Dubais entstehen derzeit künstlich angelegte Inseln in Palmenform, die mit mehr als 2.000 Villen und rund 40 Luxushotels mit entsprechender Infrastruktur bebaut werden. Die Fertigstellung ist für das Jahr 2004 geplant. Zum Thema Revitalisierung von (Hotel-)Immobilien referiert Kai Hollmann über das Gastwerk Hotel in Hamburg. Der Hotelier hat aus dem Industriedenkmal des ehemaligen Gaswerkes in Hamburg ein außergewöhnliches Designhotel geschaffen. Das Gastwerk Hotel beeindruckt durch eine Mischung aus alter Architektur und neuem Design. Zu den weiteren Schwerpunkten des Hotelforum 2003 gehören das Thema Finanzierung - Auf der Suche nach Eigenkapital, die Hotelimmobilienmärkte in Frankreich und Kroatien sowie die Verleihung der Hotelimmobilie 2003 im Rahmen eines Galaabends am 8. Oktober. Veranstalter des Hotelforum 2003 sind auch in diesem Jahr wieder die Münchner Unternehmensberatungsgesellschaft PKF hotelexperts, die ArabellaSheraton Hotelmanagement GmbH München, der Kölner Investment-Spezialist Dr. Ebertz & Partner, die auf Immobilienwirtschaft spezialisierte Anwaltskanzlei GSK Gassner Stockmann & Kollegen sowie die Münchner Projektentwicklungsgesellschaft STIWA Immobilienmanagement & Consulting GmbH. Die Eintrittskarte für das Hotelforum 2003 kostet 1.150 EUR (zzgl. Mehrwertsteuer) für beide Konferenztage. Ein Kombiticket für das Hotelforum und die Expo Real (6. bis 8. Oktober 2003) ist für 1.220 Euro (zzgl. Mehrwertsteuer) erhältlich. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.hotelforum.org



stats