Qype Restaurant Week

deutschlandweit Menüs zum Festpreis

Eine Woche lang können Verbraucher per Online-Reservierung auf der Qype-Website Menüs zum Festpreis in renommierten Restaurants genießen. Die deutschlandweite Aktion des Empfehlungsportals für Lokales läuft vom 18. bis 26. April. Die teilnehmenden Restaurants offerieren entweder ein Zwei-Gang-Menü für 18 EUR oder drei Gänge für 24 EUR. In Hamburg nimmt unter anderem ‚Apples Restaurant & Bar’ an der Restaurant Week teil, in Berlin das Restaurant ‚Mark Brandenburg’ im Hilton Hotel, in Düsseldorf das ‚Le Mediterranee’ und in Köln das ‚Lindental by Schneiders’. Stephen Taylor, CEO von Qype, über die Aktion: „Die Qype Restaurant Week bietet eine optimale Gelegenheit, sich lukullisch überraschen zu lassen und neue Restaurants auszuprobieren. In London wurde die ‚Gourmetwoche’ bereits erfolgreich durchgeführt. Auch in Deutschland soll dieses Event in Zukunft jährlich stattfinden.“ Qype.com ist nach eigenen Angaben das in Deutschland, England und Frankreich führende Empfehlungsportal und Stadtmagazin im Internet. Registrierte Mitglieder bewerten Tankstellen, Kneipen, Kindertagesstätten, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, Ärzte, Tierhandlungen, Tagesmütter etc. Mitte 2005 gestartet, erreicht Qype inzwischen mehr als 8 Mio. User, alle 40 Sekunden entsteht ein neuer Beitrag. Der Name Qype setzt sich übrigens aus den Begriffen Quality und Hype zusammen. www.qype.com Redaktion food-service Online-Reservierung, Empfehlungsportal, Stadtmagazin, Internet, Stephen Taylor


stats