Dulce

erfolgreiche Facebook-Aktion

Das Frankfurter Eis- und Schoko-Konzept Dulce erobert die Internetplattform Facebook. Alle rund 600 Empfänger des Dulce-Newsletters wurden in der vergangenen Woche eingeladen, sich in dem sozialen Netzwerk als Dulce-Freunde registrieren zu lassen. In Zukunft wollen die Dulce-Eigentümer Matthias und Barbara Schneider einen Großteil der Kommunikation mit ihren Kunden ins Internet verlegen. 
Anlass, sich intensiver mit den 'Social Media' genannten Netzwerken im Web 2.0 zu beschäftigen, war die Anfrage einer Studentin, die Dulce und seine Netzaktivitäten zum Thema ihrer Abschlussarbeit machen wollte. „Bis dahin dachte ich, Facebook und Co. sind Spielerei", berichtet Schneider. „Aber wir haben uns überzeugen lassen." Also erstellte man mit Hilfe der Dulce-Marketing-Agentur ein Facebook-Profil und sammelte dort die ersten Fans - fast 150 bis heute.

Die Schneiders informierten sich, wie sich Facebook auch für die direkte Kundenansprache und das Marketing nutzen lässt und starteten am vergangenen Samstag eine erste Aktion: Jeder auf Facebook registrierte Dulce-Fan, der am Dulce-Stand im Frankfurter Einkaufszentrum MyZeil das Codewort 'Glühwein für alle' sagte, bekam einen hausgemachten Glühwein gratis. „Insgesamt haben sich nach der Newsletter-Einladung rund 40 neue Fans auf unserer Facebook-Seite angemeldet", zieht Schneider Bilanz. „30 kostenlose Glühwein-Portionen haben wir am Samstag verteilt  - einige kamen auch auf Grund von Mund-zu-Mund-Propaganda. Unsere Umsätze an diesem Standort waren an dem Tag jedenfalls gigantisch!"

Natürlich habe man sich vorher genau überlegt, ob das Angebot möglicherweise ausgenutzt werde. Die Befürchtungen, von Anfragen nach Gratis-Glühwein überrannt zu werden, haben sich aber nicht bestätigt. „Wir sind sehr zufrieden mit der Aktion", resümiert Schneider. „Facebook macht es für uns sehr leicht, bei unseren Gästen und Kunden im Gespräch zu bleiben und neue Dulce-Anhänger zu generieren."

Die nächste Aktion läuft bereits: in der Adventszeit erscheint jeden zweiten Tag auf dem Dulce-Profil ein neues Foto mit appetitlichen Produkten aus dem Sortiment der Pralinen- und Schokoladen-Spezialisten. Jeweils fünf Facebook-Nutzer haben die Möglichkeit, darin die Namen von Freunden zu hinterlassen - und diesen auf diese Weise einen Dulce-Eisgutschein zu kredenzen. Die Kommentare der Fans? Rundum begeistert.

„Wir befinden uns noch in der Spiel- und Testphase", so Schneider. „Man sollte auch sicher nicht zu vieles ausprobieren und damit eventuell Kritiker auf den Plan rufen. Aber wir haben uns vorgenommen, auf Facebook eine Dulce-Community zu schaffen, die die Emotionen unserer Marke widerspiegelt und sie im Gespräch hält."  

http://www.dulce-chocolate.com/

http://www.facebook.com/


stats