McDonald’s 4. Quartal ’03

exzellente Entwicklung

Aus Oak Brook meldet die McDonald’s Corporation fürs 4. Quartal 2003 folgende Highlights:

  • Die system- und weltweiten Umsätze sind um 16 % gestiegen (+9 % bei konstanten Währungen), das Plus auf vergleichbarer Fläche beträgt 7,4 %.
  • Die Performance von McDonald’s im ganzen Jahr 2003 zeigt folgende Daten: 11 % Umsatzplus (+ 5 % in konstanten Währungen), die so genannten Comparable Sales sind um 2,4 % angestiegen – eine signifikante Verbesserung, verglichen mit –2,1 % im Jahr 2002.




Chairman und CEO Jim Cantalupo: „I am energized by the achievements of our System in 2003, particularly by the momentum we built throughout the year. We began 2003 with many challenges to overcome. We introduced a new level of discipline and focus to all aspects of the business. In 2003, we eliminated projects not directly impacting our customer’s experience, narrowed our non-McDonald’s brand activities, aligned our System around a single action plan, and re-established McDonald’s marketing leadership through the introduction of our first ever global brand direction, ‛i’m lovin‘ it’.“

www.mcdonalds.de

stats