Ab Januar 2004

gv:: swiss vereint mit gv-praxis

Seit 1988 verlegt der Deutsche Fachverlag den Titel gv::swiss, zunächst mit eigener Fachredaktion, dann in Lizenz mit unserem Partner in der Schweiz. Aus wirtschaftlichen Gründen trennen sich unsere Partner, der Schweizer Hotelier Verein und der Schweizer Verband für Gemeinschaftsgastronomie (SVG). Wir werden dies zum Anlass nehmen, das bekannte und gütevolle Branchen-Blatt gv::swiss in die Wirtschaftsfachzeitschrift gv-praxis zu integrieren und weiter zu führen. Im März 2004 starten wir mit unserem ersten Themenschwerpunkt ‘GV-Markt Schweiz‘ mit allen wichtigen News, Fallstudien, Interviews, Analysen über Entwicklungen. Der zweite Sonderteil ist im Oktober geplant. Zusätzlich wird die gv-praxis 2004 alle wichtigen Branchennachrichten Schweiz in ihrer laufenden Berichterstattung berücksichtigen, monatlich im aktuellen Heft, in unsrem kostenlosen wöchentlichen Newsletter und täglich auf der Branchenplattform

www.cafe-future.net

stats