Flughafen Köln Bonn

im neuen Wöllhaf Konferenz- und Bankettcenter

Das erweiterte Konferenz- und Bankettcenter wurde vergangene Woche im Rahmen einer kleinen, feinen Eröffnungsfeier mit Michael Garvens, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen Köln Bonn GmbH, und Claus Wöllhaf eingeweiht. 1.300 qm stehen den Tagungsgästen nun auf 16 verschiedenen Räumlichkeiten zur Verfügung. Die neu entstandene Eventfläche von 340 qm des 'Wings Restaurant∙Lounge' ist die gastronomische Wohlfühlzone mit Blick auf das Rollfeld, eignet sich aber auch besonders für Präsentationen aller Art und Banketts. Dank einer hochmodernen Küche können die Tagungs- und Konferenzgäste ganz individuell nach Wunsch versorgt werden. Zehn Mitarbeiter des Konferenz- und Bankettcenters kümmern sich um die Belange der Gäste.



Der sonntägliche Brunch von 10 bis 14.30 Uhr, der künftig angeboten wird, ist nicht nur kulinarisch reizvoll. Die Brunchgäste können sich zwischendurch auf der Besucherterrasse die Beine vertreten und den Flugbetrieb beobachten, bevor sie dann zum Tisch zurückkehren.



Die Wöllhaf GastroService GmbH ist einer der größten Dienstleister auf deutschen Flughäfen. Konferenz- und Bankettcenter gibt es an den Flughäfen Stuttgart, Düsseldorf und Köln Bonn.

www.woellhaf-airport.de

stats