15. Fachsymposium für Systeme + Konzepte

jetzt Frühbucherrabatt

Jubiläum in Düsseldorf: Zum 15. Mal veranstalten K&P Consulting und die gv-praxis ihr Fachsymposium für Systeme & Konzepte. Termin ist der 10. und 11. Mai 2011. Das Motto des diesjährigen Treffs lautet „Erfolgreich Markt gestalten“.

Die Programmplaner haben sich wieder jede Menge neuer Themen einfallen lassen. Im Fokus des ersten Tages steht die Präsentation der neuen Cateringzahlen (Referent: Burkart Schmid). Weiter im Programm: Prof. Holger Hagge, Deutsche Bank, stellt das Konzept des neuen Green Building vor und Unternehmensberaterin Sabine Hübner analysiert die "Gelebte Servicekultur". Abends ist im Szenelokal „Bocconcino“ alles für ein zünftiges Get together vorbereitet.

Der zweite Tag bietet in den Sälen Business und Care je vier Vorträge an darunter spricht Aramark-Chef Peter Amon zum Thema gelebte Nachhaltigkeit. Thomas Walter, R+V,
stellt sein Konzept „La Cantina“ vor. Auf der Care-Strecke berichtet der Österreicher Peter Karner, LKH Klagenfurt, über seine Gastro Service plus-Philosophie und Michael Blank, Rind’sches Bürgerstift, präsentiert sein Seniorenkonzept.

Den Abschlussvortrag hält in diesem Jahr Ira Reckenthäler, wildcard, zum Thema: „Wenn die Marke gesellig wird“. Insgesamt ein rundes Impulsprogramm mit vielen Highlights.

Achtung: Bis 15.04.2011 gibt es auf die Teilnahmegebühr (485,00 € + Mwst.; Hersteller und Zulieferer 595,00 €) 10 % Frühbucher-Rabatt. Für jede weitere Person aus einem Unternehmen 20 % Rabatt.


Hier das komplette Programm 15_Fachsymposium.pdf


Anmeldungen: Fax: 069.7595-1507 oder Martina.Reif@dfv.de




stats