Restaurant-Ranglisten.de

neue Rankings der deutschen Top-Restaurants

Für das Deutschland-Ranking 2012 wurden die sieben wichtigsten Gourmet Guides ausgewertet und daraus erstmals gleich vier Sieger errechnet. Das neue Ranking bringt die zum Teil sehr unterschiedlichen Einschätzungen und Beurteilungen der verschiedenen Restaurantführer auf einen Nenner. 

Die sieben renommiertesten Gastronomie-Guides – Michelin, Gault Millau, Feinschmecker, Gusto, Schlemmer Atlas, Der große Restaurant & Hotel Guide sowie der Varta-Führer – wurden in die Wertung der Internetplattform einbezogen. In einer aufwendigen Prozedur werden die Führer jedes Jahr analysiert und sorgfältig ausgewertet, dabei fließen fünf Kategorien in die Endwertung ein. Schon lange führen Harald Wohlfahrt (Schwarzwaldstuben) und Joachim Wissler (Vendôme) die Liste an, jetzt haben Sven Elverfeld mit dem Restaurant Aqua und Klaus Erfort mit seinem Gästehaus die beiden Spitzenreiter eingeholt. Alle vier haben 119,2 von 120,2 möglichen Punkten erreicht.
An erster Stelle wird die Küchenleistung über die bekannten Auszeichnungen wie Sterne, Hauben und Pfannen erfasst. Anhand der Zusatzauszeichnungen der jeweiligen Guides werden außerdem Service, Preis-Leistungs- Verhältnis, Atmosphäre und auch die Weinauswahl für das Gesamt-Ranking berücksichtigt. Ein besonderes Feature der Internetplattform Restaurant-Ranglisten.de ist die Möglichkeit, sich die Wertungen innerhalb einzelner Regionen anzeigen zu lassen.

Auch auf regionaler Ebene gab es Verschiebungen – beispielsweise vom Chiemsee an den Tegernsee: In Bayern wird der lange Zeit erstplatzierte Heinz Winkler von seinem ehemaligen Schüler Christian Jürgens (Gourmetrestaurant Übersee) abgelöst. Weiter nördlich, in Hessen, steigt Christoph Rainer mit dem Restaurant Villa Rothschild in Königstein auf den ersten Platz auf, nachdem der bisherige Platzhirsch Juan Amador nach Baden-Württemberg abgewandert ist.

Die Gourmet-Portal GmbH bietet mit ihren Rankings eine benutzerfreundliche und aktuelle Übersicht über die Spitzengastronomie in Deutschland und Europa. Restaurant-Ranglisten.de bietet ein einmaliges Konzept zur Qualitätsanalyse von Gourmet-Restaurants. Dazu gehört ein umfassendes Nachschlagewerk, in dem nach Köchen, Restaurants und Gourmet-Reisezielen gesucht werden kann, auch mit praktischer Umkreissuche. Die klassischen Profi- Bewertungen aus den bekannten Führern werden seit 2009 durch eine Laienbewertung von Restaurantbesuchern ergänzt, die persönliche Eindrücke von Genießern vermitteln. Eine kostenlose iPhone- App mit allen relevanten Funktionen für den mobilen Gourmet rundet das Angebot ab.

www.restaurant-ranglisten.de


stats