Marche International

neue Website in sechs Sprachen

Der neue Online-Auftritt der Marché Restaurants soll den hohen Ansprüchen der Marke gerecht werden: Frisch, hochwertig, schnell und international. Die kürzlich gestartete Webseite umfasst sechs Sprachversionen für weltweit 98 Standorte. Via Mobile-Website können Gäste auch unterwegs jederzeit sehen, wo sich das nächste Marché Restaurant befindet. Zum Launch startet Marché zudem eine attraktive Aktion für die Gäste.

Marché startet online bestens aufgestellt ins Jahr 2012. Nach einem umfassenden Relaunch der Website www.marche-restaurants.com ist das Werk Ende Dezember live gegangen – und bietet nebst einer äußerst benutzerfreundlichen Oberfläche eine ganze Reihe weiterer Verbesserungen. So ist die  erstmals in den Landessprachen der Standortländer Slowenien, Kroatien, Norwegen und Ungarn verfügbar. Länderspezifische Informationen und Kooperationen sorgen in jedem Marché-Land für ein regional abgestimmtes Angebot. Fast ein Jahr lang war das international tätige Systemgastronomie-Unternehmen mit dem Projekt Online-Auffrischung beschäftigt.

Mit der optimierten Website setzt Marché International seine Online-Strategie fort, die mit dem Ausbau von Social Media und kostenlosem Wi-Fi im Sommer startete. Zum Beispiel mit dem konsequenten Einsatz interaktiver Elemente wie Videos, Facebook Like Box und einer Schnittstelle zu Google Maps. Letztere zeigt dem Gast auf der Mobilen Website, wo er sich befindet und wo das nächste Marché Restaurant liegt.

Nicole Maissen, Head of Marketing & Communication von Marché International, zum neuen Online-Auftritt: „Wir freuen uns sehr über den Relaunch der Website. Endlich sind wir nun auch in Slowenien, Kroatien, Ungarn und Norwegen in der Landessprache vertreten, wodurch wir unsere Gäste viel gezielter ansprechen kön-nen – sei es zu Hause am PC oder unterwegs auf dem Smartphone.“
Attraktive Einführungsaktion

Zur Einführung der aufgefrischten Internetseite lancierte Marché eine attraktive Aktion: Jeder Gast, der die mobile Website auf seinem Smartphone an der Kasse vorzeigt, erhält eine kleine Überraschung. Die Aktion ist in allen der knapp einhundert Marché Restaurants auf der ganzen Welt gültig – und läuft noch bis zum 11. Januar 2012.

www.marche-restaurants.com


stats