Disneyland Paris

neue, spacige Mega-Attraktion

2005 wird im Disneyland Resort Paris wieder ein Jahr der Tradition und Innovation. Anlässlich des 50. Geburtstages des Disneyland Parks in Kalifornien wird der Freizeitpark in Paris seine neue Mega-Attraktion einweihen. Vom 9. April an wird ’Space Mountain: Mission 2’ die Besucher zu einer ganz besonderen Herausforderung einladen und mitnehmen an den Rand des Universums.



Space Mountain: Mission 2 ist bisher einmalig in den Disney-Freizeitparks und katapultiert die Abenteuerlustigen in riesige Sternenfelder, wo sie auf andere Sonnensysteme, Kometen und sogar eine explodierende Supernova treffen werden. Die neue Attraktion befindet sich im Discoveryland. Mit ihrer Eröffnung wird offiziell die letzte der fünf Themen-Saisons beendet, die den Park in den vergangenen Monaten erleuchtet haben, um auch im Herbst, Winter und Frühjahr vermehrt Gäste anzulocken.



Von 2006 bis 2008 soll in jedem Jahr eine neue Attraktion im Disneyland Resort Paris oder im Walt Disney Studios Park eröffnet werden. Im vergangenen Jahr lockte unter anderem das Musical ’The Lion King’ das Publikum aus ganz Europa an: Mehr als eine halbe Million Menschen sahen die Show im Jahr 2004. Chairman und CEO André Lacroix beziffert die Zahl der Park-Besucher für 2004 auf insgesamt 12,4 Mio. Die Umsätze lägen stabil bei knapp über 1 Mrd. €.

www.eurodisney.com
stats