Wienerwald Österreich

neuer Besitzer

Der Gastronom Christian Ziegler (2 Restaurants) hat alle 23 Outlets der österreichischen Wienerwald-Kette übernommen. Keine Angaben zum Preis. Er kaufte Standorte und Markenrechte für das Land der Düsseldorfer Investorengruppe Altacon ab. Wienerwald Österreich war Mitte 2002 in Insolvenz geraten. Rund 360 Gläubiger haben einem Vergleich zugestimmt und eine 40 %-Quote bei 4,1 Mio. Euro Forderungen akzeptiert. Ziegler will nach eigenen Angaben die Standorte retten. Er glaube an die ursprüngliche Wienerwald-Idee, so seine Vision.



stats