Design Hotels

neues Buch und Zeitschrift

Mit The Design Hotels Book und New Directions geht Design Hotels 2009 gleich mit zwei neu konzipierten Printmedien an den Start, einem Buch und einer Zeitung. Beide Titel präsentieren die kreativen Köpfe hinter den Hotels und setzen den Fokus auf die neue Kernaussage der internationalen Lifestylemarke: Made by Originals. Das neue, 488 Seiten umfassende The Design Hotels Book erscheint in diesem Jahr erstmals in einem größeren Format (24 x 32 cm) und ist in schwarz oder weiß erhältlich. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf den Originals, die im ersten Teil des Buches detailliert portraitiert werden. So geben z. B. Marcel Wanders, Designer des Lute Suites in Amsterdam, oder Hotelier Kai Hollmann, Eigentümer des The George in Hamburg, einen ganz privaten Blick hinter die Kulissen ihrer Hotels. Der zweite Teil des Buches konzentriert sich auf die Geschichten der 170 gezeigten Mitgliedshotels. Und damit Gäste genau das Hotel finden, das zu ihrer Stimmung passt und sie inspiriert, hat Design Hotels seine Häuser im Buch unterteilt. Zentrales Unterscheidungsmerkmal dafür waren Erlebnisse, die Gäste in einem bestimmten Hotel erwarten können. Manche Hotels fallen aus dem gewohnten Rahmen und überraschen Gäste mit den spektakulärsten Designs und den ungewöhnlichsten Services. Andere Hotels wiederum bieten die Leistungen eines klassischen Grandhotels in einem zeitgemäßen und entspannten Rahmen. Darüber hinaus gibt es Hotels, deren Handschrift so einzigartig ist wie ihr Design: unverwechselbar, besonders, aber niemals zu laut. Stückpreis: 44€, ISBN: 978-3-89955-238-6,| Gebundene Ausgabe, 488 S., 24 x 32 cm Vertrieb unter www.designhotels.com/shop und über Gestalten bei ausgewählten Buchhändlern weltweit. ’New Directions’ ist eine Zeitung für Hotelgäste, Freunde von Design Hotels und all diejenigen, die mehr über die Marke und seine Originals erfahren wollen. Design Hotels lässt den Leser z. B. hinter die Kulissen der Hotelauswahl blicken, stellt die ersten Originals vor und veröffentlicht die neuesten Branchentrends. Darüber hinaus enthält die New Directions Artikel über namhafte Persönlichkeiten aus der internationalen Kunst- und Designszene, wie der niederländischen Food Designerin Marije Vogelzang oder dem amerikanischen Künstlerduo Friends with You. Die 250.000 Exemplare der Zeitung werden in den Mitgliedshotels, auf Design Hotels Veranstaltungen und Messen, wie dem Salone del Mobile in Mailand gratis ausgelegt. www.designhotels.com Redaktion food-service Design Hotels, Bücher, Made by Originals, Salone del Mobile, Marije Vogelzang


stats