foodle.de

neues Gastro-Portal

Das Hamburger Startup will unter www.foodle.de für das kulinarische Wohl der Hansestadt sorgen. Das vom ehemaligen Subway-Franchise-Nehmer Oliver Diekmann gegründete Gastro-Portal bietet eine Auswahl verschiedener Lieferdienstkonzepte, aus denen Kunden je nach Appetit wählen und online ordern können.
Nutzer bestellen ihr Essen mit nur wenigen Klicks. Dazu geben sie ihre Postleitzahl auf der Startseite des Gastro-Portals ein und sehen auf einen Blick das tagesaktuelle Angebot der Lieferservices in ihrer Umgebung. Den Lieferservices eröffnet foodle einen zusätzlichen Absatzkanal, über den sie Kontakt zu neuen Zielgruppen generieren und den Umsatz steigern können. Bereits auf dem Portal präsent sind bekannte Adressen wie Flying Pizza oder Sushi Factory.

Zunächst hauptsächlich im Bereich Hamburg vertreten, wird der Service derzeit auch in weiteren deutschen Städten ausgebaut. Bestellmöglichkeiten über Mobile Apps sollen das Angebot und die Erreichbarkeit von foodle ergänzen.

Diekmann, Geschäftsführer des in Hamburg-Winterhude ansässigen Lieferdienstportals, eröffnete im Jahr 2004 einen der ersten Subway-Franchisestores in Deutschland.

www.foodle.de



stats