Kochlöffel feiert Jubiläum

seit 40 Jahren in Flensburg

Große Straße 42: Am Anfang war das Restaurant auf Mitnahme-Produkte und Gerichte für den schnellen Verzehr ausgerichtet. Insgesamt fünfmal wurde es seitdem renoviert und erweitert. Gut in Erinnerung ist vielen Flensburgerinnen und Flensburgern noch die Eröffnung vor 40 Jahren. Damals war der Andrang so groß, dass das beliebte Kochlöffel-Grill-Hähnchen sogar zeitweise ausverkauft war. „Aus Sicherheitsgründen musste die Eingangstür ausgehangen werden. Die Menschenmenge hätte sie sonst eingedrückt“, erzählt der heutige Restaurantleiter Rüdiger Schacht mit einem Augenzwinkern. In 40 Jahren wurden im Kochlöffel in der Großen Straße rund 3 Millionen Gäste bewirtet. Dabei ist das Publikum von Rüdiger Schacht und seinen 15 Mitarbeitern bunt gemischt. „Wir bieten etwas für jeden Geschmack: von knusprigen Baguettes über saftige Burger bis hin zu knackigen Salaten.“ Kochlöffel betreibt in Deutschland und Polen rund 100 Restaurants, von denen rund die Hälfte von Franchise-Unternehmern geführt werden. Der Schnellgastronom bewirtet jährlich über 13,5 Millionen Gäste. www.kochloeffel.de Redaktion food-service Kochlöffel, Flensburg, Große Straße 42, Rüdiger Schacht, Franchise-Unternehmen


stats