Düsseldorf

stilwerk jetzt mit Olives Bar & Restaurant

Mediterranes Feeling prägt das Bar & Restaurant, das Ende Juni im stilwerk Düsseldorf eröffnet wurde. Wo zuvor das Pianpolvere eine eigenwillig-strenge Interpretaton der Italien-Thematik bot, setzt Betreiberin Schwan Restaurant GmbH mit Geschäftsführender Gesellschafterin Kerstin Schwan jetzt auf mediterran-warmes Ambiente mit erdigen Naturtönen.



Nach zweimonatiger Umgestaltung (Gesamtkonzept: Pierre Nierhaus Consulting, Frankfurt) präsentiert sich Olives - 300 qm und 150 Plätze innen, 70 Terrassenplätze - casual, doch stilbewusst, mit Lounge-Zone, multiplizierbar und flexibel: Quick-Lunch-Angebote mittags, wechselnde Wochen-Karte und umfangreiches Weinangebot (17 offene Weine). Das Foodprogramm: moderne Mittelmeerküche mit kalifornischen und pazifischen Einflüssen. Signature-Produkt sind Cross Tartes - eine Pizza-Abwandlung mit knusprigem Kräuterteig, Tomatensugo, Ricotta und diversen Toppings. Z.B. Parmaschinken, Rucola, Mozzarella - 6,80 Euro; Thunfisch, Schafskäse, Rucola, Oliven, getrocknete Tomaten, Peperoni - 8,20 Euro.

Man setzt auf ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis und will im 1. vollen Jahr rd. 1,8 Mio. Euro erlösen, davon 45 % mit Food. Der angestrebte Durchschnittsbon liegt bei rd. 10,50 Euro. Ins Olives integriert, doch schon ab morgens geöffnet: die Olives Coffee Bakery auf 36 qm Fläche - mit Kaffee-Spezialitäten und Snacks für Mitnahme und Vor-Ort-Verzehr.



www.olives-restaurant.de

www.olives-duesseldorf.de

stats