Frank Schwarz Gastro Group

von der ITMA in Barcelona zur Expo Real nach München

Mit Qualität und Zuverlässigkeit hat sich die Duisburger Frank Schwarz Gastro Group GmbH (FSGG) einen Namen im nationalen Messecatering gemacht. Mittlerweile gehören auch Messen im Ausland zu den zufriedenen Kunden des Cateringunternehmens.

Nach Tagen ist jetzt die ITMA 2011 als größte internationale Fachmesse für Textilmaschinen im spanischen Barcelona zu Ende gegangen. Acht Tage lang war auch das FSGG-Team aus Duisburg mit von der Partie und versorgte über 10.000 Messegäste während der Veranstaltung mit Speisen und Getränken.
Nach einem kurzen Durchatmen geht es ein paar Tage später bereits weiter zur EXPO Real nach München. Hier kümmern sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Frank Schwarz um 1.500 Messegäste, die täglich an insgesamt fünf Messeständen bewirtet werden. „Zu unseren Kunden gehören hier neben der Stadt Duisburg auch die Metropolregionen Ruhr und Nürnberg, die ING Bank Real Estate sowie die Baugesellschaften Hellmich und Multi Development“, erzählt Frank Schwarz.

#BANNER-CF#
Das Geheimnis seines Erfolges sieht der FSGG-Geschäftsführer nicht nur in der Tatsache begründet, auch bei Einsätzen außerhalb von Ruhrgebiet und Niederrhein mit seinem engagierten Stammpersonal zusammenzuarbeiten. „Unsere kulinarische Kreativität richten wir immer nach den Wünschen und Vorgaben unserer Kunden aus“, sagt der Fleischermeister und Koch. Ein weiterer wesentlicher Pluspunkt ist die EU-Hygienezertifizierung, die gerade bei Auslandseinsätzen immens wichtig ist. ´

Frank Schwarz: „Unsere Produktionsstätte auf dem Duisburger Großmarkt unterliegt einem Eigenkontrollsystem, das ständig von den Auditoren der Europäischen Union überprüft und zertifiziert wird. Damit möchte die EU das Lebensmittelrisiko deutlich minimieren. So können wir unseren Kunden nicht nur absolute Frische, sondern darüber hinaus auch einwandfreie Hygienebedingungen garantieren.“

www.fsgg.de


stats