1

0 für Aramark im Waldstadion

Pünktlich zum Auftaktspiel der neuen Bundesligasaison - Eintracht Frankfurt gegen SSV Reutlingen am 28. Juli managte Aramark das Catering im Frankfurter Waldstadion. Die Leistung umfasst das komplette Speisen- & Getränke-Angebot für die Fans sowie alle Presse- und VIP-Bereiche bei den Heimspielen der Eintracht. Hinzu kommen die Spiele der Frankfurt Galaxy sowie Open-Air-Konzerte.

Die Fans im Waldstadion erwartet ein neues Gastronomie-Konzept. "Ausschlaggebendes Argument bei der Vergabe war die hohe Qualität und die Vielseitigkeit unseres Angebotes", erklärt Tomas Unger, Geschäftsführer Vertrieb. "Da nur vier der vorhandenen festen Kioske im Stadion umgebaut und renoviert werden konnten, haben wir zahlreiche mobile Lösungen auf dem Stadiongelände. Zusätzlich setzen wir 'Läufer' ein, die während der Spiele die Zuschauer auf den Tribünen mit Getränken versorgen. Das Angebotsspektrum reiht von den Stadion-Klassikern Bratwurst, Rindswurst und Frankfurter über Fischbrötchen und Pommes bis zu hochwertigen Buffets in den VIP-Bereichen, die mit moderner Buffet-Technik ausgestattet wurden. An den Spieltagen im Waldstadion ist das Aramark-Team bis zu 160 Mitarbeiter stark.

stats