1. Bio-Infomarkt GV in Leipzig

Der erste Bio-Infomarkt Mitteldeutschlands findet am Dienstag, dem 5. November 2002 von 14.00 bis 19.30 Uhr im Leipziger Renaissance-Hotel statt.. Eingeladen sind die Chefköche und Leiter von Betriebsrestaurants, Mensen, Hotels, Kliniken und Catering-Unternehmen aus den ebenso, wie Bio-Erzeuger, -Großhändler und -Verarbeiter, die auf einer Bio-Anbietermesse ihre Angebote für Großküchen präsentieren.



Experten werden aktuelle Trends und Entwicklungen in der Außer-Haus-Verpflegung aufzeigen, die Vorteile der Ökolandwirtschaft erläutern und praxisnah über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten von Bioprodukten in Großküchen informieren. Während eines Podiumsgespräches diskutieren Küchenleiter aus verschiedenen Einrichtungen über Vorzüge und Hemmnisse, Schwierigkeiten und Potentiale beim Einsatz von Ökolebensmitteln. Organisiert wird die Veranstaltung vom Ökolöwen - Umweltbund Leipzig e. V., der sich innerhalb seiner Kampagne "Essen mit Stil - Ökoprodukte in sächsischen Küchen" bereits seit zwei Jahren für den verstärkten Einsatz von Biolebensmitteln in Großküchen und Restaurants in Sachsen engagiert. In diesem Herbst sind u. a. folgende Küchen und Cateringunternehmen an der Kampagne beteiligt: HDL - Unternehmensgruppe Hähnchen (Kinder- und Schülerspeisung), Week Menü (Kantine Umweltforschungszentrum Leipzig), Mensa Freiberg, Mensa Chemnitz, Mensa Mittweida und die Kantine der Porzellanmanufaktur Meißen.



Weitere Informationen unter www.essen-mit-stil.de und telefonisch unter 0341/306 5381 bzw. 0178/8375666

stats