München

15 Jahre Hard Rock Café am Platzl

Vor 15 Jahren wurde das Hard Rock Cafe München feierlich eröffnet und ist heute eine nicht mehr wegzudenkende Institution am Platzl. Mit seinen leckeren amerikanischen Speisen im Rock´n´Roll-Ambiente ist das Hard Rock Cafe München sowohl bei den Münchnern als auch bei zahlreichen Hard Rock Cafe-Fans aus der ganzen Welt beliebt.

Nun feiert das Hard Rock Cafe am Platzl mit einem 15-tägigen Geburtstagsprogramm gemeinsam mit seinen Gästen: Vom 9. bis zum 23. Februar finden anlässlich des 15. Geburtstags im Cafe abwechslungsreiche Events wie die bayerischeLuftgitarren-Meisterschaft (Bavarian Air Guitar Championship), ein Poetry Slam sowie DJ-Nights statt. Eine große Geburtstagsparty für geladene Gäste markiert den Abschluss der Feierlichkeiten.

„Die ersten 15 Jahre Hard Rock Cafe am Platzl waren ein voller Erfolg und eine aufregende Zeit, aus der ich viele schöne Erinnerungen mitgenommen habe. Wir haben tolle Events und Konzerte veranstaltet“, erzählt General Manager Oliver Malsch. Im Februar 2002 öffnete das Hard Rock Cafe München seine Pforten - direkt gegenüber des Touristenmagnets Hofbräuhaus. Seitdem besuchten mehr als 3 Mio. lokale, nationale und internationale Gäste das 311 qm große Restaurant und ließen sich die traditionell amerikanischen Köstlichkeiten schmecken.

Insgesamt wurden bisher 850.000 Burger und 1 Mio. Liter Bier verzehrt. Neben den Klassikern auf der Speisekarte wie den Hard Rock Burgern oder den Smokehouse-Gerichten werden auch vegetarische Leckereien wie der Veggie Leggie Burger oder das Grilled Vegetable Flatbread angeboten. Zudem wird die Menükarte mehrere Male im Jahr um Angebote erweitert, die nur für einen bestimmten Zeitraum erhältlich sind. Im vergangenen Jahr standen beispielsweise kurzzeitig ein erstmalig von einem Blogger entworfener Burger oder ein komplettes vegetarisches Menü auf der Karte.

Mehr als 150 Ausstellungsstücke aus der Musikgeschichte

In den vergangenen 15 Jahren fanden mehr als 500 Konzerte von angesagten Künstlern aus den verschiedensten Genres im Münchner Cafe statt. Zusätzlich richtete das Hard Rock Cafe München über 1.500 Firmenpartys und Weihnachtsfeiern aus. Zudem präsentiert das Hard Rock Cafe am Platzl eine ausgesuchte Memorabilia-Kollektion, denn Hard Rock besitzt insgesamt eine Sammlung von mehr als 80.000 Exponaten, wovon über 150 in München ausgestellt sind.

Zum 15-jährigen Jubiläum wird die Münchner Sammlung noch um weitere Exponate ergänzt: Stefan Dettl von LaBrassBanda, Peter Maffay und die Band Emil Bulls schenkten dem Hard Rock Cafe München persönliche Erinnerungsstücke. Die neuen Memorabilia werden zu Beginn der Geburtstagsfeierlichkeiten im Cafe präsentiert.

Eine der bekanntesten Marken weltweit

Mit Niederlassungen in 74 Ländern, darunter 175 Cafes, 24 Hotels und 11 Casinos, ist Hard Rock International (HRI) eine der bekanntesten Marken weltweit. Angefangen mit einer Eric Clapton Gitarre, besitzt Hard Rock heute eine der bedeutendsten Sammlungen von Musik Memorabilia weltweit, ausgestellt in sämtlichen Cafes rund um den Globus. Hard Rock ist darüber hinaus bekannt für seine Merchandise-Kollektion, Hard Rock Live-Arenen und seine preisgekrönte Website. 

In Deutschland gibt es vier Cafés der Marke, davon drei (München, Berlin, Köln) in Eigenregie sowie ein Franchise-Standort in Hamburg. Gemeinsam erlösten sie 2015 geschätzt 33 Mio. € - sicher 25-30 % gehen auf das Konto von Merchandising-Produkten.

www.hardrock.com/cafes/munich/de


stats