Gastro Consulting/east group

17,3 % Plus im 25. Jahr

Die Gastro Consulting SKM GmbH und die east group, Hamburg, nennen für das Geschäftsjahr 2014 einen gemeinsamen Umsatz von 60,1 Mio. € (2013: 51,2 Mio. €). Im Jahr des 25-jährigen Bestehens wurde damit ein Plus von 17,3 % erzielt. Insgesamt zählt das Unternehmen 27 Units (+3) und beschäftigt mehr als 980 Mitarbeiter.
Zum Portfolio gehören folgende Gastronomie- und Foodservice-Konzepte: Bolero, Bolero Cosy Coffeebar, Chilli Club, clouds, coast by east – Seafood, Grill&Bar, coast Winebar, east, Herzblut St. Pauli, Langnese Cafe powered by east, LUV, Paulaner’s und Sansibar Wine sowie die neuen eröffneten Konzepte coast enoteca, Vaivai und heaven’s nest

Die Geschäftsführung des 1989 gegründeten inhabergeführten Unternehmens zeigt sich sehr zufrieden über die Entwicklung und ist auch für die weiteren Aussichten 2015 optimistisch, heißt es in einer Mitteilung.

„Wir freuen uns über die erreichten Zahlen im Jahr unseres 25. Geburtstages. Unsere Umsätze steigen ansehnlich und bestätigen unseren Weg“, so Christoph Strenger. Roland Koch ergänzt: „Mit Leidenschaft für herzliche und ehrliche Gastronomie machen wir unsere Gäste glücklich. Dieser Leitsatz ist der Schlüssel für unseren Erfolg und die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Unternehmens“.

Im Mai ging in der unteren Etage des coast by east in der HafenCity die coast enoteca mit einem südländischen Speisenangebot an den Start. Im Juni machte acht Monate nach der Eröffnung des clouds in den Tanzenden Türmen die Dachterrasse ‘heaven’s nest‘ auf. Ebenfalls im Juni eröffnete das Vaivai, Italian Grill & Bar, in Bremen. Die Location ist im Industrielook inszeniert und auf urbane Art gemütlich und unkompliziert. Dem kulinarischen Konzept des Vaivai entsprechend wird italienische Küche geboten. Seit November 2014 gibt es auch in Kassel wieder ein Bolero.

„Unser Unternehmen ist auf natürliche Art gewachsen, Expansionszwang gibt es nicht, die Standorte bestimmen die Konzepte. Unsere Überzeugung, nicht nach geplanten Zahlen auf dem Papier zu wachsen, sondern gute Gelegenheiten wahrzunehmen, hat sich auch 2014 bestätigt“, fasst der dritte Geschäftsführer Michael Maier zusammen.

Im Bild: Christoph Strenger, Michael Maier und Roland Koch (v.l.n.r.).


www.gastroconsulting.de
www.east-hamburg.de


stats