+ 2. Quartal 2022 | Yum! Brands

Taco Bell als Best Performer

Aktuell mit Abstand die stärkste Marke im Portfolio von YUM! Brands. Auch die Zahl der Neueröffnungen - wie hier in Minnesota mit vielen digitalen Neuerung und zahlreichen Pick-up-Lanes - demonstriert die Stärke von Taco Bell.
IMAGO / UIG
Aktuell mit Abstand die stärkste Marke im Portfolio von YUM! Brands. Auch die Zahl der Neueröffnungen - wie hier in Minnesota mit vielen digitalen Neuerung und zahlreichen Pick-up-Lanes - demonstriert die Stärke von Taco Bell.

Yum! Brands hat die Ergebnisse für das zweite Quartal zum 30. Juni 2022 bekanntgegeben: Der weltweite Systemumsatz der KFC-, Pizza Hut- und Taco Bell-Mutter ohne Währungsbereinigung stieg um 3 Prozent, das Unit-Plus lag bei 4 Prozent und die Same-Store-Sales bei 1 Prozent Plus. Starke Auswirkungen hatten der Marktaustritt aus Russland, die Lockdowns in China und währungsbedingte Einflüsse.

 

David Gibbs, CEO, erklärte: "Unser Systemumsatz ist im zweiten Quartal ohne Russland um 5 Prozent gestiegen

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats