Essen

20.000 € Spende für Ronald McDonald Haus

Dr. Thilo auf’m Kamp, mit 14 McD-Restaurants einer der großen Lizenznehmer der Marke, sammelte 20.000 € Spenden für die Kinderhilfe Stiftung. Über 100 Gäste kamen zu einem Lunch für diesen guten Zweck.

Gastredner war Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP. Den Spendenscheck nahm Henry Maske, ehemaliger Box-Weltmeister, Schirmherr des Essener Ronald McDonald Hauses sowie McDonald’s Franchise-Kollege von auf’m Kamp entgegen.

Durch die Arbeit der Kinderhilfe Stiftung von McDonald‘s wird es Eltern erleichtert, ihren erkrankten Kindern das zu geben, was selbst die moderne Medizin nicht geben kann: nämlich Nähe und Liebe. So können die Eltern während oft langer Krankenhausaufenthalte in den Ronald McDonald Häusern ihren Kindern große Hilfestellung leisten und sie so besser betreuen.

Insgesamt zählt Deutschland über 20 Ronald McDonald Häuser. Im letzten Jahr haben so rund 6.000 Familien ein ‘Zuhause auf Zeit‘ gefunden.

www.mcdonalds-kinderhilfe.org



stats