München

25hours-Hotel mit NENI und Boilerman Bar gestartet

München hat nun auch ein NENI-Restaurant. Mit dem Start des neuesten 25hours-Hotels 'The Royal Bavarian München', dessen Türen bereits seit November geöffnet sind, hielt die israelische 'Balagan'-Küche von Haja Molcho auch in der bayrischen Landeshauptstadt Einzug.

Im NENI-Restaurant verzaubern Molcho und ihre vier Söhne, nach deren Anfangsbuchstaben das Konzept benannt ist, die süddeutsche Metropole mit eklektischer Küche des vorderen Orients und ihrer Philosophie des sympathischen Durcheinanders. Zum gastronomischen Gesamtkonzept gehört darüber hinaus der entspannte Burger-Joint Burger De Ville. Lockere Gespräche und Highballs in bester Qualität genießen Reisende und Nachbarn in der Boilerman Bar. Herzstück der hochwertigen Bar ist die Bibliothek mit ihren stilvollen Clubsesseln und einer umfangreichen Vinyl-Sammlung.

Nach dem Vorbild der guten, alten Grand Hotels, gespickt mit ironisch-ikonischen Anspielungen auf den royalen Nachlass der Bayern, hat das Augsburger Designteam Dreimeta das neue 25hours Hotel in unmittelbarer Nähe des Münchner Hauptbahnhofs gestaltet. In der Lobby des ehemaligen Oberpostamtsgebäudes werden Gäste und Besucher von den Gesellschaftern der 25hours Hotel Company und dem Generalmanager des The Royal Bavarian in Trachten und Paradeuniformen begrüßt.

Balagan auf Königlich-bayrisch: Das neue NENI in München
-- , Archiv
Balagan auf Königlich-bayrisch: Das neue NENI in München
25hours ist eine junge Hotelidee, die, von Persönlichkeiten und charmant-lockerem Service geprägt, zeitgemäße Antworten auf die Anforderungen eines urbanen, kosmopolitischen Reisenden sucht. Die Marke setzt auf Individualität, Authentizität und Persönlichkeit und gestaltet unter dem Motto 'Kennst du eins, kennst du keins' jedes ihrer Hotels mit unterschiedlichen Designern und einzigartigem Stil. Die 25hours Hotel Company wurde 2005 von Stephan Gerhard, Ardi Goldman, Christoph Hoffmann und Kai Hollmann gegründet und betreibt heute neun Hotels im deutschsprachigen Raum.

Weitere Eröffnungen stehen an: 25hours Hotel Paris, 25hours Hotel Das Tour, 25hours Hotel The Circle (2018) und 25hours Hotel Dubai (2020). Im Herbst 2016 gab die 25hours Hotel Company ihre strategische Allianz mit AccorHotels bekannt und verfolgt nun mit Nachdruck auch Hotelprojekte rund um den Globus.

www.25hours-hotels.com



stats