29 McD-Restaurants packen Box-Tickets in die Burgertüte

Am 18. August starten 29 McDonald’s-Restaurants im Ruhrgebiet eine Sonderaktion für Box-Fans. Für 14,99 € gibt eine ‚Sturmtüte’ mit sechs Burgern und einem Ticket für den Titelvereinigungskampf von WBA-Weltmeister Felix Sturm in der Arena Oberhausen am 1. September.
 
Zum Start in Mülheim Dümpten kommt der Weltmeister sogar selbst. Felix Sturm wird am Samstag, den 18.08.2012, ab 13 Uhr im McDonald’s Restaurant am Heifeskamp 24 die ersten 100 ‚Sturmtüten’ zu verkaufen. Diese beinhalten ein Ticket für den Titelvereinigungskampf am 1. September 2012 in der Arena Oberhausen, zwei Hamburger, zwei Cheeseburger und zwei Chickenburger zu einem ‚Kampfpreis’ von 14,99 €. Insgesamt werden 2.000 ‚Sturmtüten’ in den 29 McDonald’s Restaurants in Mülheim, Essen, Ratingen, Wülfrath, Oberhausen, Bottrop, Wesel, Dinslaken und Gladbeck verkauft. Ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf der Sturmtüte wird einer gemeinnützigen Organisation für Kinder gespendet.
 
Wenn WBA-Weltmeister Felix Sturm am Samstag, 1. September 2012, in der König-Pilsener-ARENA in Oberhausen gegen den IBF-Champion Daniel Geale antritt, hat der Leverkusener Superchampion nur ein Ziel: Mit einem Sieg will der 33-Jährige auch den WM-Titel des IBF-Verbandes für sich beanspruchen und seinen Ruf als weltbester Mittelgewichtler unterstreichen. Als große Boxfans unterstützten die McDonald’s-Lizenznehmer Marcus Prünte und Dr. Tilo auf´m Kamp diesen Kampf und haben sich deshalb mit Felix Sturm diese Aktion ausgedacht.                     

stats