Bad Salzuflen

30. Deutsche Cocktailmeisterschaft der DBU

Die 30. Deutsche Cocktailmeisterschaft der Deutsche Barkeeper-Union e.V. (DBU) findet heute im Altstadt Palais 'Lippischer Hof' in Bad Salzuflen statt. Ca. 30 Teilnehmer aus den 12 Sektionen der DBU werden hier in einem ganz neuen und allumfassenden Wettbewerb um den begehrten Titel 'Deutscher Cocktailmeister 2014' kämpfen.

Neu ist, dass die Teilnehmerzahl von der Anzahl der Teilnehmer bei den Landesmeisterschaften abhängt. Flairbartender werden ebenfalls um den Meister-Titel wetteifern.

Die DBU, der Berufs-Fachverband und Interessengemeinschaft der Barkeeper in Deutschland, richtet die Deutsche Cocktailmeisterschaft seit nunmehr 30 Jahren aus. Das Programm beinhaltet neben dem Wettbewerb an sich tolle Flairbartending-Shows sowie Pouring-, Geschwindigkeits- und Sensorik-Tests.

Barkeeper-Profis werden ebenso zum Publikum gehören wie Hobby-Barkeeper, Inhaber von Bars und Fachleute aus der Szene-Gastronomie. Die Schirmherrschaft über den Event hat erneut der Bundesverband der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure e.V. (BSI) übernommen.

www.dbuev.de

stats