+ Lukrativer Markt

Wonach LGBTQ+-Touristen ihre Reisen aussuchen

Die LGBTQ+-Community ist bereit, sehr viel Geld für Reisen auszugeben. Bitten um Rabatte für Hotelübernachtungen? In dieser Zielgruppe kaum üblich.
Booking.com
Die LGBTQ+-Community ist bereit, sehr viel Geld für Reisen auszugeben. Bitten um Rabatte für Hotelübernachtungen? In dieser Zielgruppe kaum üblich.

Die Mehrheit der LGBTQ+ Community wählt ihre Reiseziele nach zwei wesentlichen Kriterien aus. Das hat auch Auswirkungen auf die Wahl von Unternehmen und Marken.

Im Rahmen einer Umfrage von Booking.com gaben 82 Prozent der LGBTQ+-Reisenden an, negative Erfahrungen bei Reisen gemacht zu haben. 60 Prozent ents

Diesen FS+ Artikel gratis lesen! Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet die kostenlosen foodservice Newsletter.

 

Sie sind bereits registriert?

Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen. Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.

stats