9. Deutsche Heimkochtagung in Paderborn

Führung, Motivation und Mitmenschlichkeit lautet das Motto der 9. Deutschen Heimkochtagung vom 25. bis 26. Oktober in Paderborn. Veranstalter ist die In Via-Akademie im Meinwerk-Institut, die die Tagung gemeinsam mit dem Forum 99  und dem Jam-Verlag organisiert.
 
Zum Auftakt stellt die Kommunikationsberaterin Petra Kübler die Facetten einer guten Führung und  Kommunikation vor. Gemäß dem Credo „aus der Praxis für die Praxis“ präsentieren anschließend vier Heimköche ihre Zukunftsstrategien für die Heimküche. Die Teilnehmer sind danach aufgerufen, über das beste Konzepte zu entscheiden. Der Sieger erhält am Ende der Veranstaltung den Heimkoch-Award 2011. Zum Abschluss des ersten Tages entführt Heimkoch Herbert Thill in die Welt von Fingerfood und Smoothfood.
 
Mit Dr. Stefan Arend startet der zweite Tag. Sein Thema: Führungskultur und Motivation -  gelebte Mitmenschlichkeit als Schlüssel des Führungserfolges. Anschließend finden die Teilnehmer in einer Life-Show wertvolle Tipps, wie sich das Thema Validation mit der mobilen Küche eines Heimkochs ergänzt. Zum Finale referiert der Schweizer Beat Krippendorf über die verschiedenen Facetten der Motivation. Die 9. Deutsche Heimkochtagung endet mit der Verleihung des Heimkoch-Award 2011 und einem Ausblick auf die Zukunft der Heimküche.
 
Die Teilnahemgebühr beträgt 350,- Euro inklusive Tagungsunterlagen, Getränke und Mittagslunch.
http://www.meinwerk.de/index.php?id=38




stats