Accente Services setzt auf Fairtrade

Während der diesjährigen Frankfurter Buchmesse hat die Frankfurter Accente Services GmbH gleich an drei Messebars fair gehandelten Kaffee ausschenken lassen. Damit liegt Accente Services voll im Trend: Der Umsatz von Fairtrade-zertifizierten Produkten ist in Deutschland im ersten Halbjahr 2008 erneut gewachsen Einer der Wachstumsmotoren war Kaffee: Der Absatz fair gehandelten Kaffees kletterte auf 2.400 Tonnen, ein Plus von 14 Prozent gegenüber dem Vorhalbjahr. Ab sofort stattet Accente Services die von ihr betreuten Firmen-Veranstaltungen auf Wunsch mit Fairtrade-Produkten aus. Hans-Peter Ide, Geschäftsführer von Accente Services: „Gerade Firmen-Events sind eine besonders gute Gelegenheit, um auch bei der Auswahl von Speisen und Getränken Kunden wie eigenen Mitarbeitern deutlich zu signalisieren: Wir reden nicht nur von sozialer Verantwortung. Sondern wir leben sie. Nachhaltig, immer und überall. Tag für Tag, auf allen Ebenen unseres Geschäfts.“ Beliefert wird Accente Services – nicht nur zur Buchmesse – mit Fairtrade-Kaffee von der Kaffeerösterei Darboven. www.accente-gastronomie.de Redaktion gv-praxis Fairtrade, Accente Services, fair gehandelter Kaffee, Darboven


stats