André Lacroix von Burger King International zu Euro Disney

André Lacroix, seit 2001 President Burger King International, wird Chairman und CEO von Euro Disney. Der 43-jährige gebürtige Franzose übernimmt Mitte '03 die Top-Position der World Disney Company in Paris. Eine neue, größere Herausforderung nach 7 überragend erfolgreichen Jahren im Fast Food-Business. Lacroixs ganz große Stärke sind seine Leadership-Fähigkeiten. Sein erster Erfolg in der Gastro-Branche war der sensationelle Turnaround von Burger King Deutschland in der 2. Hälfte der 90er Jahre. Seit 2001 ist er President Burger King International (3.000 Restaurants in über 55 Ländern außerhalb Nordamerikas). Lacroix ist Absolvent der Ecole de Commerce de Paris. Er spricht 5 Sprachen fließend. Frühere Stationen: Ernst & Young in Westafrika, Colgate Palmolive in Frankreich und Deutschland, PepsiCo Mittlerer Osten, Afrika und Europa. Lacroix übernimmt in Paris die Aufgabe von James. A. Rasulo, der President of Walt Disney Parks and Ressorts wird. Sein Nachfolger bei Burger King International steht noch nicht fest.



stats