Andreas Becker neuer VKD-Präsident

Der Verband der Köche Deutschlands hat einen neuen Präsidenten: Andreas Becker, Küchenleiter Vereinigte Hospitien Trier, wird für die nächsten vier Jahre die Geschicke des Berufsfachverbandes der weißen Zunft lenken.

Die 19. Generalversammlung des Verbandes der Köche Deutschlands e.V. (VKD), ging am 14. September in Karlsruhe zu Ende. Die Neuwahlen des Präsidenten, des Präsidiums und des Vorstandes sowie Satzungsänderungen und Berichte zu Verbandsaktivitäten standen auf der Tagesordnung. Rund 200 Köche und Köchinnen nahmen an der zweitägigen Veranstaltung teil, die vom Verein der Köche Karlsruhe 1898 e.V.  bestens vorbereitet wurde. www.vkd.de



stats