Apetito Catering mit + 12 % auf Erfolgskurs

Mit einem Umsatzzuwachs um zwölf Prozent blieb die Apetito Catering GmbH, Rheine, im Geschäftsjahr 2002 weiter auf Erfolgskurs. Damit trug die Apetito-Schwester 93 Mio. Euro zum Umsatz der Apetito-Gruppe (Nettoumsatz 457 Mio. Euro) bei. Heute arbeitet der Caterer bei insgesamt 312 Kunden, 68 Neukundenverträge kamen im zurückliegenden Geschäftsjahr hinzu. Die Verpflegung von Mitarbeitern in Unternehmen stand mit rund 45 Prozent Umsatzanteil unverändert an erster Stelle im Catering-Geschäft. Es folgten Kliniken und Senioreneinrichtungen sowie Schulen und Kindertagesstätten. Die positive Entwicklung dieser Märkte trug im zurückliegenden Jahr wesentlich zum Wachstum bei. Damit konnte Apetito Catering Rang fünf unter den führenden Contract-Caterern trotz des anhaltenden Wettbewerbsdrucks festigen. Im Schulmarkt kam die Company auf Platz drei, im Seniorenmarkt rückte sie in Bezug auf die bewirtschafteten Einrichtungen auf Platz zwei vor. Insgesamt kochten fast 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Kindertagesstätten und Schulen, Betrieben, Kliniken und Senioreneinrichtungen für die kleinen und großen Tischgäste der Kunden.




stats