Apetito stärkt Position in Frankreich

Apetito hat das französische Cateringunternehmen "Orlysienne du Nord" erworben. Mit diesem Unternehmenskauf verstärkt die Apetito-Firmengruppe (Gesamtumsatz 560 Mio. DM) ihre Präsenz in Frankreich und setzt ihren Expansionskurs in Europa fort. Orlysienne erwirtschaftete im zurückliegenden Geschäftsjahr in 50 Catering-Objekten einen Umsatz von 35,8 Mio. DM, hauptsächlich mit Contract-Catering und der Belieferung von Großverbrauchern mit fertigen Mahlzeiten. Der größte Umsatzanteil entfiel auf das Segment Altenheime und Kliniken mit 47 Prozent, gefolgt von Betriebs- (28%) und Schulverpflegung (25%). Das Unternehmen mit Schwerpunkt Großraum Paris beliefert täglich 128 Kunden mit 11.000 Mahlzeiten. Apetito hatte 1996 bereits das französische Cateringunternehmen Nord-Restauration erworben.



stats