Apetito unterstützt „Du bist Deutschland"

Deutschland muss kinderfreundlicher werden - das fordert die Neuauflage der Kampagne „Du bist Deutschland". Dieser Meinung ist auch der Verpflegungsanbieter Apetito aus Rheine, der als Förderer die Initiative unterstützt. „Die Aktion hat uns begeistert", berichtet Vertriebsvorstand Guido Hildebrandt. „Damit können wir helfen, der Gesellschaft die Augen zu öffnen, für das Wichtigste, was es auf der Welt gibt - nämlich Kinder!" Das Unternehmen sehe es als seine Verantwortung an, einen Beitrag dazu zu leisten, mehr über Kinder nachzudenken und für sie zu handeln. Seit rund 40 Jahren bietet das Unternehmen individuelle Verpflegungslösungen für Kindertagesstätten und Schulen an. Kindgerechte Rezepturen und eine Auswahl von über 500 Menükomponenten sorgen für ein abwechslungsreiches und gesundes Mittagessen, das schmeckt. Das Ziel der Kampagne ist es, eine positivere Einstellung gegenüber Kindern zu vermitteln. Zudem möchte sie die Menschen motivieren, sich verstärkt für Kinder zu engagieren. „Die Kampagne will Deutschland kinderfreundlicher machen - indem sie uns alle dazu auffordert, uns mit der eigenen Einstellung gegenüber Kindern auseinander zusetzen. Wir brauchen ein Klima der Kinderfreundlichkeit", sagt Gunter Thielen, Vorstandsvorsitzender der Bertelsmann AG und Initiator von "Du bist Deutschland". Die Kampagne ist überparteilich, politisch unabhängig und verfolgt keine kommerziellen Ziele. www.du-bist-deutschland.de www.apetito.de


stats