ArabellaSheraton Hotels in München Rekordergebnis im September

Mit einem Umsatzergebnis von 15,25 Mio. DM vermelden die beiden ArabellaSheraton Hotels in München-Bogenhausen ein Rekordergebnis für den Monat September. Das ArabellaSheraton Bogenhausen und das wiedereröffnete ArabellaSheraton Grand Hotel München beherbergten im September zusammen 39.320 Gäste, das entspricht pro Nacht 1.311 Gäste. Die insgesamt 1.111 Zimmer und Suiten der Vier- und Fünf-Sterne-Häuser waren im vergangenen Monat zu 91,1 Prozent belegt. Der Umsatz des Gemeinschaftsbetriebes unter der Leitung von General Manager Thomas Willms erwirtschafte somit einen durchschnittlichen Tagesumsatz von über 508.000 DM. Die Durchschnittsrate der beiden Häuser lag bei 332,05 DM.



stats