Aramark meldet zwei neue Verträge

Seit dem 1. Januar 2007 verantwortet Contract Caterer Aramark im Industriehaus Pforzheim und der zum Gebäudekomplex gehörenden Sparkasse Pforzheim Calw die Betriebsgastronomie für die insgesamt rund 700 Mitarbeiter sowie für Kunden und Gäste. Im Industriehaus ansässig sind die Schmuckwelten Pforzheim, ein europaweit einzigartiges Einkaufs- und Erlebniszentrum für Uhren und Schmuck, das ganzjährig geöffnet hat. Die Besucher der Schmuckwelten erwartet im neu gestalteten Wellness-Restaurant „Liz“ mit herrlicher Sonnenterrasse exquisite leichte Küche von feinen Suppen über raffinierte Salatkreationen bis zu edlen Snacks. Zum Catering-Engagement gehört zudem die „Segafredo Café-Bar“ des Industriehauses in der Fußgängerzone – für den Espresso, Milchkaffee oder kleinen Hunger zwischendurch. Die Mitarbeiter der Sparkasse Pforzheim Calw können sich zusätzlich freuen: Ab Mai serviert ihnen das Catering-Team im neuen „Food & Emotion“-Restaurant abwechslungsreiche Mittagsgerichte.

Ebenfall zum Anfang des Jahres hat Aramark bei der Harman/Becker Automotive Systems GmbH in Karlsbad die Betriebsgastronomie für etwa 1.300 Mitarbeiter übernommen. Das Engagement umfasst ein umfangreiches Frühstücks- und Mittagsangebot sowie Konferenz- und Gästeservice. Im umgebauten Restaurant können die Gäste ab Ende April zudem Frontcooking-Gerichte aus dem Wok und vom Grill sowie Spezialitäten von der Café-Bar genießen.

stats