Stars 2016/2017

Arla Foodservice - Nach isländischer Tradition...

Mit dem Produkt-Launch von Arla® Skyr in Deutschland hat Arla, Hersteller von Molkereiprodukten, den deutschen Markt in den vergangenen Monaten im Sturm erobert. Für die Konsumenten hierzulande eine echte Innovation.
 
Hingegen ist die Frischkäsespezialität Skyr, die sowohl Ähnlichkeiten mit Joghurt als auch Magerquark besitzt, in Island seit Jahrhunderten bereits ein fester Bestandteil des Ernährungsplans. Der Legende nach brachten die Wikinger vor über 1.000 Jahren Skyr nach Island. Spannend ist das Traditionsprodukt gegenwärtig vor allem darum, weil es genau jene Eigenschaften mitbringt, die es für den genuss- und
ernährungsbewussten Verbraucher zum zeitgeistigen Trendsetter machen.
 
Cremige Konsistenz & besondere Nährstoff-Kombination
In puncto Optik und Sensorik überzeugt Arla® Skyr durch Eigenschaften, die man in dieser Kombination bei den bekannten Milchprodukten im hiesigen Markt sucht: eine cremige Konsistenz in Verbindung mit einer besonderen Nährstoff-Zusammensetzung. Heißt: Skyr zeichnet sich durch einen natürlich hohen Eiweißanteil aus und enthält dabei kaum Fett. Wichtig anzumerken, dass alle Inhaltsstoffe von höchster
Qualität und rein natürlich enthalten sind. Auch aus der Anwender-Perspektive punktet die Neueinführung
von Arla Foodservice gegenüber herkömmlichen Produkten.
 
Das verzehrfertige Produkt lässt sich unkompliziert weiterverarbeiten:
Die cremige Textur ist gut mischbar mit Fruchtpürees und flockt auch bei Hitze nicht aus. Ähnlich einer Creme Bruleé stockt das Frischkäseprodukt beim Erhitzen und lässt sich daher auch zum Backen verwenden. So eignet sich Skyr als Basis für eine Vielzahl von Desserts, von Fruchtvariationen bis zu Eiscremes genauso wie für warme Speisen und Aufläufe. Für Profi-Verwender ist das Produkt im praktischen 5-kg-Eimer erhältlich.
 

 
Partner für Profis
Arla Foods ist ein globales Molkereiunternehmen, aber vor allem: eine europäische Genossenschaft. Die 12.100 Milchbauern aus Deutschland, Schweden, Dänemark, Großbritannien, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden sind also nicht bloß Zulieferer, sondern die Eigentümer von Arla Foods. Gemeinsam wurde das Programm Arlagården® ins Leben gerufen, im Rahmen dessen sich alle Partner vier Eckpfeilern zur
Qualitätssicherung verpflichten: 1. Milch in Spitzenqualität, 2. Lebensmittelsicherheit, 3. Wohlbefinden der Tiere und 4. Rücksichtnahme auf die Umwelt. Im deutschen Außer-Haus-Markt finden Profis bei Arla Foodservice ein breites und wachsendes Basis-Sortiment an Milch und Käseprodukten unter starken Marken wie Arla® und Castello® sowie auch attraktive Innovationen.
 
Kontakt:
Fon 0211.47231-0
Fax 0211.47231-66
info.de@arlafoods.com
www.arlafoods.de/arla-foodservice
 
Hier der Stars!-Artikel aus der Print-Ausgabe als 15.Arla2016.17-druck.pdf
stats