Armin Bieri verlässt Burger King Deutschland

Der Schweizer Armin Bieri, seit Mitte 2000 Geschäftsführer der Burger King Deutschland GmbH (München), hat das Unternehmen wieder verlassen. Bis zur Ernennung eines Nachfolgers wird André Lacroix, President Burger King Europe, Middle East and Africa, die Geschäftsführung übernehmen. Er hatte bereits von 1996 - 1999 diese Verantwortung, und in dieser Zeit dem Unternehmen einen phänomenalen Turn around verschafft.



stats